Der NTT DATA Wald | NTT DATA

Über NTT DATA

Gemeinsam Zukunft pflanzen

Für das Klima und unsere Zukunft pflanzen wir 5.000 Bäume und laden dazu ein, den Wald weiter wachsen zu lassen.

Baum pflanzen

Aufbruch in eine lebenswerte Zukunft

Das Ende des Jahres 2021 lädt dazu ein, innezuhalten und zur Ruhe zu kommen. Ein weiteres Pandemiejahr voller neuer Herausforderungen liegt hinter uns. Ein weiteres Jahr, in dem wir unsere Kunden und Partner auf dem Weg in die vernetzte Zukunft ständigen Wandels begleiten. Erfolgreiches Wirtschaften allein stellt keinen Wert mehr dar, wenn er nicht untermauert wird von gelebten Werten, die uns und unseren Nachkommen einen gesünderen Planeten sichert. Außerdem muss dieses Wirtschaften menschenzentriert und von wertschätzendem Miteinander getragen sein. Dies zählt zu unserem Selbstverständnis als Pathfinder for a human-centered connected future.

Verantwortung übernehmen

Menschenzentrierter Wandel bedeutet auch, Verantwortung zu übernehmen für die Welt, in der wir leben. Sustainability verstehen wir als Verantwortung in unserem Handeln in Bezug auf die Gesellschaft, den Menschen, dem Klimawandel, der Umwelt. Aus diesem Grund hat sich NTT DATA den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) der UN verschrieben. Mit unserem Know-how begleiten wir unsere Kunden und Lieferanten dabei, dasselbe zu erreichen. Als NTT DATA DACH möchten wir zum Jahreswechsel einen eigenen Beitrag zur CO2-Neutralität leisten. In Zusammenarbeit mit PLANT-MY-TREE® pflanzen wir daher im Frühjahr 2022 für jede:n unserer Mitarbeiter:innen zwei Bäume. Wir laden Sie und euch – unsere Partner, Kunden und Familien – herzlich dazu ein, sich anzuschließen.

 

Über den NTT DATA-Wald

5.000

Bäume, gepflanzt im Frühjahr 2022

ca. 62,5

Tonnen CO₂ werden gebunden

16.300

Quadratmeter Fläche

Klimaschutz-Partner

Im Frühjahr 2022 pflanzen wir gemeinsam mit PLANT-MY-TREE® 5.000 Bäume mitten in Deutschland. Genauer: Im großen Aufforstungsgebiet Lüdenscheid, wo sie durch die PLANT-MY-TREE-Stiftung. für mindestens 99 Jahre gepflegt und, sobald die Setzlinge groß genug sind, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. In diesem Waldgebiet werden auch besondere Baumarten gepflanzt wie z. B. Mammutbäume und Blauglockenbäume. Zudem entsteht dort ein „Food Forest“, sprich Obstbäume, welche die Stiftung den Kindergärten vor Ort zu Gute kommen lässt. Ein Teil des Waldgebietes wird behindertengerecht gestaltet. Auf diese Weise entsteht ein Wohlfühlort für Natur und Mensch.

Klimaschutz Partner Plant My Tree NTT DATA

Interesse?

Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen