NTT DATA erhält die Top Employer-Zertifizierung 2022 in 6 verschiedenen Ländern, darunter auch in Deutschland | NTT DATA

Di, 01 Februar 2022

NTT DATA erhält die Top Employer-Zertifizierung 2022 in 6 verschiedenen Ländern, darunter auch in Deutschland

Die Top Employer 2022 wurden bekannt gegeben und NTT DATA wurde zum 6. Mal als Top Employer in Deutschland ausgezeichnet.

München, 01. Februar 2022 – NTT DATA, ein weltweit führendes Unternehmen für digitale Geschäfts- und IT-Dienstleistungen, wurde vom Top Employer Institute als Top-Arbeitgeber in sechs verschiedenen Ländern zertifiziert, darunter Deutschland, Italien, Spanien, Portugal, Brasilien und Chile. Unternehmen, die als Top Employer zertifiziert sind, stellen ihre Mitarbeiter in das Zentrum des unternehmerischen Handelns und bieten ihnen ein herausragendes Arbeits- und Entwicklungsumfeld.

NTT DATA hat die Anerkennung in den sechs Ländern aufgrund verschiedener Angebote und Maßnahmen erhalten. Dazu gehören Leistungen, die den neuen Arbeitsanforderungen im Home-Office gerecht werden, neue Schulungsprogramme zur Fachkräfteentwicklung sowie Vielfalt und Integration unter den Mitarbeitern. Auch die flexible Arbeitsplanung wurde gewürdigt, die ein agiles Arbeitsumfeld schafft und Mitarbeiter in den Mittelpunkt des Unternehmens stellt.

Die COVID-19-Pandemie war eine schwer zu überwindende Hürde für Human Resources und hat neue Trends in der Arbeitswelt geprägt. David Plink, CEO des Top Employers Institute, sagt: „In Anbetracht des anspruchsvollen Jahres, das sich wie das Jahr zuvor auf Unternehmen auf der ganzen Welt ausgewirkt hat, hat NTT DATA erneut gezeigt, dass es die Aufrechterhaltung exzellenter Mitarbeiterpraktiken am Arbeitsplatz priorisiert. Sie stellen sich weiterhin den Herausforderungen der sich wandelnden Arbeitswelt und arbeiten unermüdlich daran, dass Leben ihrer Mitarbeiter positiv zu beeinflussen. Wir freuen uns, die Organisationen, die in diesem Jahr in ihren jeweiligen Ländern als Top Employer zertifiziert wurden, zu feiern.“

Die Auszeichnungen, die das Top Employer Institute seit mehr als 30 Jahren vergibt, machen die Best Practices weltweit bekannt. Im Fall von NTT DATA ist dies nicht das erste Mal, dass das Unternehmen diese Anerkennung erhält. In mehreren Ländern hat NTT DATA hintereinander Zertifizierungen erhalten, wie z. B. in Deutschland, wo die Auszeichnung bereits zum sechsten Mal verliehen wurde.

Stefan Hansen, CEO von NTT DATA DACH, sagt: „Wir streben eine Zukunft an, in der Technologie unser Leben einfacher und lebenswerter macht. Unsere Vision, eine vernetzte Zukunft zu schaffen, in der der Mensch im Mittelpunkt steht, ist nicht nur eine Absichtserklärung. Sie ist ein Versprechen. Daher setzen wir uns gerade in fordernden Zeiten wie diesen für unsere Kolleginnen und Kollegen sowie deren individuelle Bedürfnisse ein. Wir haben das Angebot individueller Weiterbildungsmöglichkeiten um digitale, interaktive Austausch- und Lernformate erweitert. Dadurch ist das mobile Arbeiten noch flexibler geworden. Es freut mich sehr, dass unser Bestreben mit und für unsere Mitarbeiter jeden Tag besser zu werden, durch diese Zertifizierung erneut bestätigt wird.“

Das Top Employers Institute hat in diesem Jahr mehr als 1.857 Top-Arbeitgeber in 123 Ländern bzw. Regionen auf fünf Kontinenten ausgezeichnet. Es zertifiziert Organisationen auf der Grundlage der Teilnahme und der Ergebnisse ihrer HR-Best-Practices-Umfrage. Die Umfrage umfasst sechs übergeordnete HR-Dimensionen, die aus 20 HR-Bereichen bestehen, darunter Personalstrategie, Arbeitsumfeld, Talentakquise, Fortbildung, Wohlbefinden sowie Diversität und Inklusion. Diese zertifizierten Top-Arbeitgeber haben einen positiven Einfluss auf das Leben von über 8 Millionen Arbeitnehmern weltweit.


Weitere Insights

Interesse?

Kontaktiere uns.

Kontakt aufnehmen