Business Apps im Automotive Aftersales | NTT DATA

Mi, 08 November 2017 - 4 Minuten

Business Apps im Automotive Aftersales

Schlüsselfaktoren für den erfolgreichen Einsatz

Factsheet herunterladen

Business Apps und deren Bedeutung im Automotive Aftersales

Wo werden mobile Applikationen bereits heute effektiv eingesetzt?
Business Apps entsprechen mobilen Applikationen, welche als integrierte Lösungen professionell in der Arbeitsumgebung eingesetzt werden. Sie unterstützen Mitarbeiter in der Abwicklung spezifischer Geschäftsaufgaben und führen Kunden durch relevante Geschäftsprozesse.

Typische Einsatzgebiete für Business Apps im Automotive Aftersales sind:

  • Direkte Kundenbetreuung im Autohaus durch Informationsbereitstellung.
  • Mobiler Service beim Einsatz unterwegs und vor Ort beim Kunden.
  • Tracking-Informationen für den Kunden über den Wartungs- oder Reparaturfortschritt seines Fahrzeugs und zur direkten Kontaktaufnahme mit dem Servicemitarbeiter z.B. via Smartphone.
  • Augmented Reality, im Bereich der Werkstatt bspw. um Spezialreparaturen effizienter abwickeln zu können oder neue Mitarbeiter zu schulen.

Anders als bei herkömmlichen Apps liegt die Besonderheit von Business Apps darin, dass sie als maßgeschneiderte, auf den jeweiligen Anwendungsfall, spezialisierte „Werkzeuge“ vollumfänglich in die vorhandenen Geschäftsprozesse eines Unternehmens integriert sind. Gleichzeitig liegt der Fokus auch darauf, dem Anwender ein Höchstmaß an Flexibilität und Mobilität zu ermöglichen. Für die Umsetzung und den erfolgreichen Einsatz bedeutet das eine große Herausforderung, bei der es einige entscheidende Punkte zu berücksichtigen gilt.

 

Welche Kriterien sind für den Erfolg von Business Apps entscheidend?

Design und Entwicklung von Business Apps bedürfen der Beachtung technologischer und prozessualer Gesichtspunkte sowie relevanter Aspekte bezogen auf die Nutzung.

Prozesse:
Exakte Prozessanalysen der betroffenen Kernabläufe zur Erkennung optimaler Einsatzszenarien im Unternehmen.

Technologie:
Technologische Faktoren als Basis für den Betrieb der Business App Anwendung.
Die Ausprägung und Relevanz der Faktoren hängt signifikant vom Einsatzzweck einer Business App ab. Insbesondere müssen dabei obligatorische und variable Aspekte berücksichtigt werden.

Nachhaltiger Einsatz:
Die Akzeptanz durch den Anwender, die Benutzerfreundlichkeit und die Fähigkeit die App effektiv und schnell warten zu können, bilden abschließend die drei wichtigsten Faktoren für einen langfristigen und effektiven Einsatz einer Business App.

NTT DATA bietet ein Business App Framework der relevanten Schlüsselfaktoren für den Erfolg.

Für den nachhaltigen Einsatz von Business Apps ist eine intensive Betreuung der bestehenden und zukünftigen Anwender, aber auch der Verantwortlichen, entscheidend.

Hierfür sind wir der richtige Partner für Sie.

  • Wir kennen und verstehen die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Automotive Aftersales und helfen Ihnen dabei, Ihre Prozesse durch den zielgerichteten Einsatz von mobilen Lösungen zu optimieren.
  • Wir erarbeiten und entwickeln kontinuierlich eigene Business App Lösungen, um den Serviceprozess noch weiter zu verbessern und damit die Arbeit unserer Kunden noch effizienter zu gestalten.
  • Wir greifen auf langjährige Erfahrungen bei der Verwirklichung von individualisierten mobilen Anwendungen im Automotive Aftersales zurück und können Sie so über den kompletten Lebenszyklus einer mobilen Applikation unterstützen.
  • Wir bieten Ihnen einen vollumfänglichen und individuellen Service von der Konzeption über die Entwicklung hin zum erfolgreichen Rollout Ihrer Business App mit Betrieb und Wartung.

関連する洞察

Weitere Insights

Interesse?

Kontaktiere uns.

Kontakt aufnehmen