Digitalisierung im Tourismus | NTT DATA

Public Sector

Digitalisierung im Tourismus

Mit „momeNTTum“ Daten in Wertschöpfung verwandeln

Praxisbewährte Datenplattform für smarten Tourismus. Daten sammeln ist das eine. Aus Daten Informationen mit hohem Nutzen generieren das andere. Unsere intelligente Datenplattform „momeNTTum“ kann beides. Das bringt Vorteile für alle: Destination-Management-Organisationen (DMOs), Gäste, Hotellerie, Gastronomie, Anbieter von Sport und Kultur, regionaler Einzelhandel, Einheimische – und Natur. Auf der dänischen Ferieninsel Römö ist „momeNTTum“ bereits im Einsatz – mit so großem Erfolg, dass die Lösung inzwischen auf ganz Dänemark ausgeweitet wird.

Digitalisierung im Tourismus mit Big Data und Künstlicher Intelligenz - zwei Personen mit Laptop analysieren Daten

Smarter Tourismus – die wichtigsten Vorteile für DMOs und die Region

Values graphic

Gezielte Besucherlenkung gegen Overcrowding

Mit „momeNTTum“ lässt sich das Besuchsaufkommen mit fast 100-prozentigre Genauigkeit vorhersagen. Dies schafft die Basis für eine gezielte Besucherlenkung, die ein Overcrowding verhindert. So kann z. B. die Hochsaison mit gezielten Marketingkampagnen und Nudging entzerrt werden.

Values graphic

Einfaches Sammeln von Daten dank offener Schnittstellen

Ob Verkehrs- und Parkraummanagement, Hotelbelegungen, Museumsbesuche, Gastronomieumsätze und viele weitere zweckdienliche Daten aller Beteiligten – der Open-Data-Ansatz von „momeNTTum“ macht das Sammeln und Teilen von Daten leicht. Auch der Datenzugriff ist mit Open Data einfach.

Values graphic

Fundierte Entscheidungen mit KI-gestützten Auswertungen

Wann sollten die Gäste wegen Staugefahr auf Ausweichrouten hingewiesen werden? In welchem Zeitraum ist es sinnvoll, Abfalleimer häufiger zu leeren? Mit Künstlicher Intelligenz lassen sich aus den Daten wertvolle Schlüsse ziehen – und so strategisch richtige Entscheidungen treffen.

Unsere Datenplattform – Funktionsweise

Big Data

„momeNTTum“ sammelt und verwaltet alle Arten von Echtzeit- und historischen Daten – z. B. von Sensoren (IoT), Wetterstationen, aus Fahrzeugen, dem Parkraummanagement, den Besucherbewegungen, der Gastronomie, Hotellerie, POS usw. Die Insel Römö war eine der ersten Destinationen in Dänemark, die mit Sensoren zur Fahrzeugzählung ausgestattet wurde, um unsere Datenplattform zusätzlich zu „füttern“.

Künstliche Intelligenz (KI)

Mit Einsatz von KI lassen sich aus Daten präzise Prognosen erstellen – z. B. zum Besuchs- und Verkehrsaufkommen sowie zum Einkaufsverhalten der Gäste. Bei der Vorhersage für die nächsten sieben Tage liegt die Prognosegenauigkeit bei 95 Prozent, für die kommenden 14 Tage sind es 85 Prozent. Dank dieser sehr genauen Vorhersagen können entsprechende Maßnahmen abgeleitet und getroffen werden.

Zweifellos ist das digitale Potenzial in der Tourismusbranche enorm. Deshalb ist es an der Zeit, mit einer gemeinsamen nationalen Datenplattform den nächsten Schritt in der technologischen Entwicklung zu tun.

Jens Hausted CEO von Danish Coastal and Nature Tourism

Vorteile von „momeNTTum“ im Überblick

DSGVO-konform. Daten-Hosting auf eigenen Servern von NTT DATA in Europa

Zukunftsfähig. Skalierbar durch modularen Aufbau

Kostengünstig. Effizient als Software as a Service (SaaS) zu beziehen

Open Data. Einfache Integration aller Arten von Daten über eigene API und Push/Pull

Anwenderfreundlich. Übersichtliche Darstellung von Kennzahlen, Analysen und Prognosen

Unser Know-how für intelligenten Tourismus

Values graphic

Data to Value

„Data“ sind Bestandteil unseres Firmennamens. Daten sind unsere DNA. Wir haben das erforderliche Know-how, Daten mit Big Data und KI in wertvolle Informationen zu verwandeln.

Values graphic

Erfahrung in der digitalen Transformation

Wir wissen, welche Herausforderungen die intelligente Digitalisierung einer Tourismusdestination mit sich bringt – und verstehen sie mit unserer langjährigen Expertise zu meistern.

Values graphic

Sichtbarer Erfolg

Wie sieht smarter Tourismus in der Praxis aus? Welche Vorteile bringen intelligente Besucher- und Verkehrslenkung mit unserer Plattform? Paradebeispiel dafür ist die dänische Insel Römö.

Digitalisierung im Tourismus mit NTT DATA auf der Insel Römö - Cover des Success Story als PDF

Public Sector

Smart Tourism mit NTT DATA auf der Insel Römö

Know-how und Technik für den smarten Insel-Tourismus von NTT DATA.

Success Story als PDF herunterladen

Ihr Partner für smarten Tourismus

Consulting, Technik, Realisierung, Change Management

NTT DATA bietet alles, was DMOs für die digitale Transformation Ihrer Tourismusregion benötigen: Wir stehen Ihnen beratend zur Seite und kümmern uns um die nahtlose Integration von „momenNTTum“ im für Sie kostengünstigen SaaS-Modell. Zudem helfen wir Ihnen, alle mit „ins Boot zu holen“. Denn wir wissen: Alle Beteiligten sind gleichzeitig Produzenten, Konsumenten und Vermittler von Informationen. Deshalb funktioniert Digitalisierung im Tourismus am besten, wenn alle mitmachen.

Geschäftsmann während eines Meetings im Büro. Corporate Business-Team Treffen im Konferenzraum.

Ihr Ansprechpartner

Bernd Männel
Managing Consultant Public Sector
+49 160 6168 133

E-Mail schreiben

Interesse?

Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen